The Big St. Pauli Reeperbahn Tour

Your neighborhood tour with the insiders from the hood, the "Kiezjungs"

Authentically and excitingly told by the "Kiezjungs" who work and live here.

We spend two hours exploring the Reeperbahn and the Kiez together.

We start at the place where the Beatles started their careers and we visit places that even people from Hamburg don't yet know.

 

The tour is for women and men!

 

Tour highlights

  • The real boys from Sankt Pauli are your guides (no students or disguised freaks and wannabes)

  • Visit the famous Pimp-Bar "Ritze" and her legendary box cellar

  • (actually independent visit, due to Corona regulations - without tour guide)

  • The girls can visit the Herbertstr.

  • Davidwache, Hans-Albers-Platz and the Große Freiheit but also the other sides of the St. Pauli neighborhood

  • Authentic and funny from the "Kiezjungs" - we live and work here

  • Valuable tips for your stroll through the red light quarter

  • 2 hours tour with lots of information

  • Incl. 1x shot of St. Pauli booze

The minimum distance must be maintained during the tour. That is why groups have a maximum size of 15 people.

Don't forget your mouthguard!

Meetingpoint

Beatles Platz -in front of the entrance to the "Große Freiheit" Street

English Tours for private Groups

English Tours by appointment for private groups. Min. Size 10 Pers. +

Real and authentic

The "Kiezjungs" are boys from St. Pauli Sven, Michael, Marek, Heiko and Kay. We are NOT students or disguised neighborhood guides who only shine with read half-knowledge. We are robust guys with lots of wit and charm who know their hood inside out. Our St. Pauli is part of us and we want to show you exactly that, real & authentic.

Great Reeperbahn tour with the "Kiezjungs"

The Kiezjungs tours with the boys from the hood are legendary, so come with us on a Reeperbahn tour. Experience a crisp tour of the Kiez and see everything the hot mile has to offer, from the 5-star hotel to the shemale line. Listen to the funniest and most exciting of the world's siniest mile. Davidwache, the Ritze boxing cellar, Grosse Freiheit and Herbertstrasse. Experience a neighborhood tour on St. Pauli's sinful mile and explore it with the Kiezjungs who have known the milieu and life on the Reeperbahn for decades.

Tour highlights: Famous Boxing cellar of the "Ritze" | Visit an old brothel For the girls: look into Herbertstreet

News von den Kiezjungs

Erlebe die besondere Kieztour auf der Reeperbahn


Hier erwarten Euch 100 % authentisches Flair und Insiderwissen von zwei echten Hamburger Jungs. Das sich auf 930 Meter erstreckende Zentrum des Rotlichtviertels ist voll von Geschichten. Schon Künstler wie Hans Albers und Udo Lindenberg sangen in ihren Liedern über die sagenumwobene Meile. 
Ihr werden mit uns in der 2-stündigen Führung den Kiez erkunden und die geheimen "Hotspots" des Milieus kennen lernen. Wir zeigen euch nicht nur Lokale, Restaurants und sündige Etablissements, sondern erzählen euch auch, wo ihr am besten essen oder Party machen könnt. Lasst Euch von zwei St. Paulianern in die Welt der Erotik entführen. 

Los geht's an dem Platz, an dem die Karriere der Beatles begann. Erlebt ein Urgestein des Kiez, die 1974 eröffnete Rotlichtkneipe „Zur Ritze“, die den legendären Boxkeller beherbergt. Dieser Ort ist einfach ein MUSS, für alle, die in die Geschichte der Reeperbahn Hamburg eintauchen wollen. 

Wir machen einen Abstecher in die historischen Ursprünge der Reeperbahn, die früher einmal als Erholungsort für heimgekehrte Seeleute galt. Sie verbrachten Monate auf dem rauen Meer, um dann nach der Zeit der Entbehrung auf der Meile ihren Spaß zu haben und die Taler auf den Kopf zu hauen. 
Und auch heute wird hier gefeiert, gelacht und schöne Frauen in den bunten Striplokalen bewundert. Beispielsweise tummeln sich viele Menschen auf der bekannten „Großen Freiheit“, wo Club an Club steht und die bunten Neonlichter und die gesellige Musik der Kultkneipen zum Feiern einladen. 

Die wohl berühmteste Polizeiwache Hamburgs, die so genannte Davidwache mit ihrer Backsteinfassade. Gleich nebenan, in der Davidstraße, findet sich ein altes Etagenbordell. Wir haben für euch viele Hintergrundinformationen über die alten Zuhälter, deren monatlichen Einnahmen oder Anekdoten aus dem Bordell-Alltag im petto. Auch aktuelle Geschichten zum wohl bekanntesten Rotlichtviertel Deutschlands werden zum Besten gegeben. Denn hier ist immer etwas los. Der Kiez schläft nie. 

Alle Inhalte dieser Website, auch die Texte  unterliegen dem Urheberrecht“.

© 2015-2017 für alle Texte, Logo liegen bei HCG Hamburg City Guides UG